Zutaten:

  • 1 Tasse (226g) ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur, in Stücke geschnitten

  • 1 Tasse (213g) hellbrauner Zucker

  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

  • 2 große Eier

  • 2 1/3 Tassen (338g) glutenfreies FODMAP-armes Allzweckmehl

  • 1 Teelöffel Backpulver

  • eine Prise Salz

  • 340g gehackte dunkle Schokolade

 

Schritt für Schritt:

  1. Den Ofen auf 190°C vorheizen.

  2. n einer großen Rührschüssel die Butter und den hellbraunen Zucker verquirlen.

  3. Die Eier nacheinander und den Vanilleextrakt hinzufügen.

  4. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem Salz über die feuchte Mischung streuen. Alles gut verrühren.

  5. Mit zwei Löffeln Kugeln formen und die Kekse mit gleichmäßigem Abstand zueinander auf 8 Bleche verteilen.

  6. Etwa 15 Minuten lang backen.

  7. Die Plätzchen auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.