image2.jpeg
HAFER-KÜRBISKERN
BROT

Ein einfaches und sehr leckeres veganes Brotrezept.

Zutaten:

  • 250g Haferflocken

  • 200g Kürbiskerne

  • 2 Esslöffel Backpulver

  • 250ml Sojamilch

  • 1 Esslöffel Apfelessig

  • 2 Esslöffel Kokosnussöl

  • 2 Esslöffel Ahornsirup

Schritt für Schritt:

  1. Heizen Sie den Backofen auf 190°C vor. Legen Sie die Laibform mit Antihaft-Backpapier aus. Sie können entweder eine 1/2-lb- oder 1-lb-Form verwenden.

  2. Die Haferflocken und die Kürbiskerne in einer Küchenmaschine mahlen, bis sie eine Mehlstruktur haben. Dann das Backpulver hinzugeben.

  3. Die Sojamilch und den Apfelessig in einer separaten Schüssel verrühren und zum Mehl geben. Verrühren Sie es, bis es vollständig vermischt ist.

  4. Das Kokosnussöl schmelzen und mit dem Marmeladensirup vermischen. Dann die Mehlmischung hinzugeben und alle Zutaten zu einem glatten und dicken Teig verrühren.

  5. Den Teig in die vorbereitete Laibform füllen, mit Haferflocken bestreuen und 45 Minuten backen.