image0.jpeg
SCONES

Inspiriert durch ein Rezept aus einem meiner

Lieblings-Backbücher
"The Irish Countrywomen's Assocation - Book of Bread and Baking".

Ergibt 24 Scones

 

Zutaten:

 

  • 675g Mehl

  • 2 Teelöffel Backpulver

  • 1 Teelöffel Zimt

  • 1 Teelöffel Muskatnuss

  • 225g vegane Butter (kalt)

  • 375g Rosinen

  • 80g brauner Zucker

  • 3 Eier

  • 125ml Sojamilch

Schritt für Schritt:

  1. Den Ofen auf 180°C/350°F vorheizen.

  2. Das Mehl, das Backpulver, den Zimt und die Muskatnuss in eine große Schüssel sieben und die Butter hinzufügen, bis eine krümelige Konsistenz entsteht. Die Rosinen und den braunen Zucker unterheben.

  3. Die Eier in einer separaten Schüssel aufschlagen und die Sojamilch hinzufügen. Dann in die Krümel-Frucht-Mischung einarbeiten.

  4. Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig auf eine Dicke von etwa 2 cm ausrollen. Mit einem Scones-Ausstecher oder einem Messer ausstechen.

  5. Die Scones 20-25 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.