Zutaten:

  • 110g Zucker

  • 120g weiche Butter

  • 2 mittelgroße Eier

  • 250g Weizenmehl

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

  • 3 Teelöffel Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 100ml Milch

 

Schritt für Schritt:

  1. Den Backofen auf 160°C vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier auslegen.

  2. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, die Eier nacheinander dazugeben.

  3. Mehl mit Puddingpulver, Backpulver und Salz mischen.

  4. Abwechselnd die Milch und die Mehlmischung unterrühren.

  5. Den Teig in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und den Teig auf die beiden Bleche spritzen - entweder etwa 20 kleine oder 10 große. Genügend Platz dazwischen lassen.

  6. Die Amerikaner ca. 12 Minuten (für kleine) oder 15-20 Minuten (für große) goldgelb backen.

  7. Auskühlen lassen und die glatte Seite nach Belieben verzieren.